normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

Kochen mit Sodexo (17.08.2016)

Polpette-Spieße mit Socken

Kaum hat das Schuljahr angefangen, starteten wir mit cook@school so richtig durch.

Wer denkt bei Polpette-Spieße mit Socken an Essen?

Viel Spaß hatten wir schon bei der Auswahl unseres Menüs. Lustige Bezeichnungen brachten unsere Fantasie in Schwung.  

Nach einer Informations- und Fragerunde, in der es um Nahrungsmittel und Gewürze ging und jeder sein Wissen an den Koch bringen konnte, waren wir schnell in vier Gruppen eingeteilt.

In den folgenden vier Stunden bereiteten wir unser Drei-Gänge-Menü selbst zu, erkundeten ungekochte Lebensmittel und Kochzutaten durch Riechen, Schmecken, Fühlen und sogar durch Hören. Jeder gestaltete ideenreich eine eigene Menükarte.

Und endlich war es so weit! Das Essen wurde aber nicht einfach auf den Tisch gestellt. Schließlich wollten wir gemeinsam und vor allem nach allen Regeln der Kunst speisen. Dazu gehört auch Tischdekoration. Weiße Tafeltücher legten wir auf die Tische, Blumengestecke folgten und selbst gefaltete Servietten. Jeder Schüler half beim richtigen Hinlegen des Bestecks. Das war alles gar nicht so einfach.

Anschließend präsentierten nun die einzelnen Gruppen, was sie in der Küche zubereitet hatten und servierten für 29 Personen.

Dieses Projekt hat uns nicht nur sehr viel Vergnügen bereitet, sondern wir haben eine Menge  dazugelernt.

Bei der Sekundarschule möchten wir uns bedanken, dass sie uns ihre Küche zur Verfügung gestellt hat, beim Koch Volker und Ilka von cook@school für die nette Betreuung und bei Frau Tiede als Mutti.

Die Schüler der Klasse 4a und Frau Beer

 

 

 

 

[alle Produkt- und Referenzbilder anzeigen]